Bremgarten feiert seinen Stadtheiligen Synesius   

Am 8. September 2013 ehrt Bremgarten seinen Heiligen Synesius. Im Fokus steht das 360-Jahr-Jubiläum der Überführung der Synesius-Reliquien nach Bremgarten. Aber wer ist der Heilige Synesius?

Über das Leben des «Katakombenheiligen» Synesius ist nichts bekannt. Das Andenken an ihn wird einzig in Bremgarten gepflegt. Die Kirche besitzt als Reliquien die Gebeine des Heiligen. Diese wurden 1652 aus der Calepodius-Katakombe in Rom enthoben und nach Bremgarten gebracht.

 

 

Foto-Impressionen von der Stadtkirche St. Nikolaus Bremgarten